Die Künstler > Tänzer > Rocky Liao
Zurück

Rocky Liao

Erster Tänzer

BIOGRAFIE

Geboren in: Hongkong
Bei Shen Yun seit: 2007

Rocky Liao wurde in eine Familie von hoch ausgebildeten Tänzern und Choreografen geboren. Er studierte klassischen chinesischen Tanz an der Fei Tian Academy of the Arts. Im Jahr 2008 gewann er beim Internationalen Klassischen Chinesischen Tanzwettbewerb von NTDTV die Bronzemedaille in der Kategorie der männlichen Junioren. Im Jahr 2009 teilte er sich mit Tony Xue die Goldmedaille in derselben Kategorie. 2010 gewann er Silber in der Erwachsenenkategorie. Seit 2008 tritt er bei Shen Yun Performing Arts auf.

 

Er selbst sagt ...

Chinesischer Name: Liao Ruoshan (廖若山).
Bedeutung des Vornamens: „Wie ein Berg“.
Geboren in: Hongkong, 1991.
Hat gelebt in: England und Maryland (USA).
Lieblingsfarbe: Blau.
Lieblingsauto:
Chevy Corvette.
Lieblingsaktivität:
Etwas tun, was niemand zuvor getan hat … und Fußball.
Mein schwierigster Tanz:
Die Rolle von Lin Chong in Der Gesetzlose vom Berg Liang (2015).
Beste Tanztechnik:
Gedrehter shuāng fēi yàn (雙飛燕) „zwei fliegende Schwalben“.
Was vor der Aufführung motiviert:
Ein kurzer Blick auf das hereinkommende Publikum.
Pausenaktivität:
Schnell eine Frucht und einen Saft aus dem Green Room zu sich nehmen.
Lieblingsland der Tournee:
Neuseeland, weil es mich an Herr der Ringe erinnert.

Künstler