Shen Yun
5000 Jahre Hochkultur
wieder erwacht
Nach anderen Städten suchen
Performances near 

Die Schönheit
Tanzender göttlicher Wesen

Der Gong erklingt, der Vorhang öffnet sich, und eine himmlische Szene erscheint vor Ihren Augen. Feen tauchen aus einem Meer wogender Wolken auf. Mongolen reiten durch die Grassteppe, so weitläufig wie der Himmel. Klassische Geschichten über Liebe und Verlust, voller Humor und Heldentaten, werden lebendig. Sie werden erstaunt sein, wie lebhaft, anregend und tiefgründig klassische chinesische Kultur sein kann.

„Eine Explosion an Farben und Klängen … chinesische Kultur in ihrer vollsten Blüte.“
— Charlotte Observer
Lost culture image

Eine göttliche Kultur, die verloren war

Durch atemberaubenden Tanz und beeindruckende Musik erzählen die Künstler von Shen Yuns von einer Zeit, als göttliche Wesen auf der Erde wandelten und eine Kultur hinterließen, die Generationen inspirierte. Alte chinesische Lebensweisheiten, durchdrungen von buddhistischer und daoistischer Spiritualität und deren Werten, gebar alles: von medizinischen Innovationen bis hin zur Oper, dem Tanz, der Architektur und sogar zu den Kampfkünsten. Aber während jahrzehntelanger kommunistischer Herrschaft ist ein Großteil dieser göttlich inspirierten Kultur zerstört oder vergessen worden.

Was steckt hinter dem Namen?
Shen bedeutet göttlich. Yun ist die persönliche Haltung oder der innere Ausdruck. Zusammen genommen bedeutet der Name Shen Yun die Schönheit tanzender, göttlicher Wesen.

5000 Jahre Hochkultur
Wieder Erwacht

Shen Yun ist eine brillante künstlerische Renaissance, die das reiche chinesische Kulturerbe feiert.

Jede Aufführung besteht aus etwa 20 verschiedenen Stücken, die sich mit Leichtigkeit von einer Legende, einer Region oder Dynastie zur nächsten bewegen. Die Themen reichen von der zarten Eleganz der Damen des Tanghofes hin zu den Heldentaten tapferer Generäle auf dem Schlachtfeld, von den zeitlosen philosophischen Werken des Laozi bis hin zu spektakulären Szenen aus magischen Reichen. Einige Stücke berühren auch das heutige China und beleuchten die Unterdrückung, die viele für ihre spirituellen Überzeugungen ertragen, wie z.B. Falun Dafa. Diese Geschichten von Mut und Tapferkeit sind oft jene, die die Zuschauer am berührendsten und aufbauendsten finden.

Die Werke von Shen Yun vermitteln die außerordentliche Tiefe und Bandbreite der authentischen chinesischen Kultur und erwecken die Pracht von fünftausend Jahren Zivilisation auf der Bühne wieder zum Leben.

Eine globale Sensation

Shen Yun reist jedes Jahr in etwa 150 Städte auf der ganzen Welt. Von Tokio bis Paris, von Sidney bis New York, die Live-Auftritte von Shen Yun ernten überall tosenden Applaus und Anerkennung durch volle Häuser.

Einige Zuschauer fliegen aus anderen Ländern an oder fahren hunderte von Kilometern, um Shen Yun zu sehen. Andere sehen sich die gleiche Inszenierung fünf oder sechs Mal an. Und warum? Es gibt einfach keine Worte, um Shen Yun zu beschreiben - man muss es mit eigenen Augen gesehen haben.

Seien Sie dabei und machen Sie die Erfahrung Ihres Lebens.

„Lebensbejahend und lebensverändernd … ein Erlebnis, das sie noch lange nach dem letzten Vorhang beschäftigt“.
— Stage Whispers
theater image
Lincoln Center, New York
theater image
Kennedy Center, Washington, DC
theater image
Dolby Theatre, Hollywood
theater image
Four Seasons Centre, Toronto, Canada
theater image
Palais des Congrès de Paris, Paris, France
theater image
Teatro dell’Oper, Rome, Italy
theater image
Graz Opera, Graz, Austria
theater image
Sydney Lyric Theatre, Sydney, Australia
theater image
Bunkyo Civic Hall, Tokyo, Japan

Pro Saison eine Million Zuschauer

  • Elegant — sehr athletisch und sehr kunstfertig!
    —John Mccolgan, Riverdance-Produzent
  • Shen Yun ist die Perfektion in allem: Dem Tanz, dem Gesang und der Musik. Das Zusammenspiel der Künstler ist auf dem allerhöchsten Niveau.
    —Dr. Michael Meister, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Finanzen
  • Jedes Mal wenn wir Shen Yun sahen, waren wir verblüfft. Daher werden wir diese Aufführung niemals verpassen.
    —I.k.h. Herta Margarete Habsburg-lothringen, Prinzessin der Toskana
  • Es ist Energie, die nicht nur auf die erste Reihe ausstrahlt, sondern auf das ganze Theater - [und] es ist kein kleines Theater.
    —Elvis Stojko, Eiskunstlauf-Weltmeister aus Kanada
  • Die Professionalität dieser Gruppe ist einfach außergewöhnlich...
    —Craig T. Nelson, Schauspieler und Emmy-Preisträger
  • Es war sehr erhebend, sehr erhebend, inspirierend und teils sehr tiefgehend.
    —David Eaton, Komponist, Musikalischer Direktor und Dirigent der New York City Symphony
  • Für zwei Stunden vergisst man einfach all die Dinge, an die man nicht denken möchte.
    —Véronique Potvin, gefeierte Erste Violonistin des Grands Ballets Canadiens de Montreal
  • Ich habe mehr als dreitausend Shows besprochen, die sich überhaupt nicht mit dem vergleichen lassen, was ich heute Abend sah.
    —Richard Connema, Talkin’ Broadway
  • Es war so inspirierend. Ich glaube, ich habe ein paar neue Ideen für den nächsten Avatar-Film bekommen.
    —Robert Stromberg, Produktionsdesigner
  • Ein verlockender und faszinierender Abend, der mich nicht losließ und von dem ich mehr sehen wollte.
    —Opera Online
  • Weitere Zuschauerstimmen
    Nach dem Vorbild einiger Medien und Organisationen bezeichnen wir das Coronavirus nun auch als „das KPCh-Virus“, da es das Missmanagement und die Vertuschung der Kommunistischen Partei Chinas waren, die zu der globalen Pandemie geführt haben.