Als Artikel darstellen

“Es ist faszinierend, ist das erste Wort, das mir einfällt. Über die letzten vier Jahre habe ich sehr viel gehört über dieses Orchester und die Aufführungen, war aber leider nie hier in Wien als die Aufführung stattfand. Heute ist es das erste Mal, dass ich zur gleichen Zeit hier bin. Endlich kann ich die Show selber sehen. … Welch ein Wunderwerk. In Wien gibt es niemanden, der so eine Art von Komposition schreiben könnte. Musiker sind in dieser Stadt eher geneigt, zeitgenössische Musik zu schreiben. Darum ist es so erfrischend, die Musik von Shen Yun zu hören. Sie basiert auf den alten traditionellen Musikformen und bringt den Zuschauern Harmonie … Natürlich war ich fasziniert und es gab einige großartige Augenblicke. Zudem ist die Verbindung zwischen dem, was auf der Bühne dargestellt wird, und der Musik fantastisch. Die Synchronisation zwischen den Tänzern und dem Orchester ist außergewöhnlich. Die ganze Show hat mich berührt und ich kann nur sagen, dass ich heute Abend etwas Wunderbares erlebt habe.”

Lukas Medlam, Komponist und Geiger